Mit ‘Kokoscreme’ getaggte Beiträge

natürlich essen | Kürbis Kokos Ecken | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Aus unserer herbstlichen Kürbisreihe nun eine weitere Anregung zum Selbermachen:
Unsere Kürbis Kokos Ecken schmecken bereits schon so sehr lecker und zu einem Tee oder Paleo Kaffee nach noch viel mehr.

Zutaten (für 1 Backblech)
400g Kürbispüree
3 Eier
1/2 Tasse Kokosmehl
1/4 Tasse Honig (optional)
2 EL Kokoscreme (Renuka), aufgelöst in 1/4 Tasse Wasser
2 EL Ghee, geschmolzen
2 EL Kokosfett, geschmolzen
1 EL Zimt
1 EL Kürbisgewürz (Kürbiskönig)
1 TL Nelkengewürz
1 TL Weinstein-Backpulver

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.

Vermengen Sie das Kokosmehl mit dem Backpulver und stellen es zur Seite.

Nun geben Sie alle anderen Zutaten in eine separate Schüssel und vermischen diese gut. Fügen Sie dann das Kokosmehl-Backpulvergemisch hinzu und vermengen es erneut.

Fetten Sie nun ein Backblech mit dem Kokosfett mittels eines Pinsels ein und geben dann die Backmasse auf das Blech, so dass es bis zum Rand ausgefüllt ist.

Backen Sie über ca. 45Min. bzw. so lange, bis das Backgut den Zahnstochertest besteht.

Lassen Sie das Backblech ein wenig abkühlen und schneiden Sie Ihre Ecken in die Größe, die Ihnen beliebt.

Genießen Sie wieder einmal den leckeren Kürbisgeschmack.

Guten Appetit!

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer