Mit ‘frische Minze’ getaggte Beiträge

natürlich essen | Avocado-Kokosmilcheis |Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Temgy – Jede Woche leckere, abwechslungsreiche Paleo Rezepte
mit passend berechneter Einkaufsliste erhalten Sie bei Temgy.de.

Zutaten (3-4 Pers.)
400 ml Kokosmilch, kalt (alternativ Mandelmilch, selbstgemacht)
2 Avocados, tiefgekühlt
1-2 EL Honig
4 Blätter frische Minze
1 TL Vanille
1 TL Kakaonibs

Die Avocado der Länge nach aufschneiden und den Kern herauslösen. Das Fruchtfleisch herauslöffeln und für 2-3 Stunden einfrieren.

Dann die gefrorenen Avocados etwas antauen lassen und zusammen mit der frischen Minze, mit dem Zauberstab oder Mixer zerkleinern. Die Kokos- bzw. Mandelmilch nach und nach hinzufügen, die Vanille und Honig noch dazu und nach Gusto weitere leckere Gewürze.

Alles zusammen nochmals gründlich durchmixen. Anschließend in ein paar schönen Schälchen portionieren – fertig!

Lassen Sie sich unser Paleo-Avocado-Eis gut schmecken!

Wussten Sie schon?

Die Wirkstoffe aus der Avocado (Mannuheptulose) und den Kakaonibs (Theobromin) unterstützen unseren Organismus bei der Entzündungshemmung. Darüber hinaus haben die Inhaltstoffe aus der frischen Minze, dem Honig und der Kokosmilch (Perillylalkohol, Inhibine, Laurinsäure) eine antimikrobielle/antiparasitäre Wirkung auf Darmebene. Schlussendlich enthält unser Paleo-Eis auch noch zahlreiche Antioxidantien, wie Tocoferole, Catechine und Laurinsäuren (Avocado, Kakaonibs, Kokosmilch).

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

 

natürlich essen | Minze-Kreuzkümmel-Zitronenlimo | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Temgy – Jede Woche leckere, abwechslungsreiche Paleo Rezepte
mit passend berechneter Einkaufsliste erhalten Sie bei Temgy.de.

Heute gibt es eine frische Minze-Zitronenlimo, schön abgerundet mit Honig, Schwarzkümmel und Kreuzkümmel zur Entgiftung.

Zutaten (ca. 0,5 Liter)
1 Bund frische Bio-Minzblätter
300-400 ml Wasser
4 TL Zitronensaft, Bio-Zitrone gepresst
1 EL Honig
1/2 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Schwarzkümmel
1 Prise Meersalz

Man nehme einen großen Bund frischer Bio-Minzblätter und spüle diese gründlich ab. Die frische Minze mit einer halben Tasse Wasser in einen Küchenmixer geben. Dann den gepressten Zitronensaft, die Kreuzkümmel- und Schwarzkümmelsamen und eine kleine Prise Meesalz hinzufügen.

Alle Zutaten zu einer homogenen Masse mixen, die man mit frischem Wasser, im Verhältnis 1:3 verdünnt, trinken kann. Für die Süße etwas Honig hinzugeben. Wer ein klares Getränk haben möchte, gibt alles noch durch ein Sieb, dann ein paar Eiswürfel dazu – fertig!

Lassen Sie sich das erfrischende Sommergetränk gut schmecken!

Wussten Sie schon?

Unser frisches Minzgetränk wirkt zum einen antioxidativ durch Vitamin C (Zitronensaft) und zum anderen antimikrobiell durch Minze, Honig, Kreuzkümmel und Schwarzkümmel (Menthol, Perillylalkohol, Inhibine, Cuminaldehyd, Eugenol).

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken