Spiegelei-Foodporn

Veröffentlicht: 31. März 2015 von torstenfleischer in Allgemein, Frühstück
Schlagwörter:, , , , , , ,

natürlich essen | Spiegeleier | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Zum Thema #foodporn ging mir folgendes schnelles Frühstücksrezept durch den Kopf: Spiegeleier mit Speck und Zwiebeln. Einfach. Nahrhaft. Köstlich.

Zutaten (1 Pers.)
3-4 Eier (je nach Hunger)
8 Scheiben durchwachsenen Speck (bitte von freilaufenden Schweinen, z.B. Iberico)
1 Schalotte oder rote Zwiebel
Ghee
Salz, Pfeffer

Den durchwachsenen Speck in einer heißen Pfanne leicht auslassen und anbräunen. Herausnehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. In der Pfanne die in Streifen geschnittene Zwiebel glasig werden lassen und ebenfalls auf das Küchentuch zum Abtropfen legen.

Ein wenig Ghee in der Pfanne erhitzen und die Eier darin zu herrlich krossen Spiegeleiern anbraten.

Richten Sie die Eier gestapelt, mit jeweils etwas Speck und Zwiebeln dazwischen an, würzen bei Bedarf mit Salz und Pfeffer, und lassen es sich schmecken.

Guten Appetit.

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Kommentare
  1. Danny sagt:

    So simpel und so lecker. Ei und Bacon, eine unschlagbare Kombination – geht bei mir immer. Und das Foto ist wirklich pornös 🙂

    Gefällt mir

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s