Paleo Chocolate-Coffee-Chia-Pudding

Veröffentlicht: 6. März 2015 von Lars Brouwers in Allgemein, Desserts & Süssspeisen, Frühstück
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

natürlich essen | Paleo Chocolate-Coffee-Chia-Pudding | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Zutaten (2 Pers.)
1 Tasse kalten Kaffee
1 Tasse Kokosmilch
1/2 Tasse Chiasamen
1 EL Kakaopulver, schwach entölt
1 EL Honig, alternativ Kokoszucker
1 TL Vanille
1 EL Mandelmus (optional)

Zuerst den kalten Kaffee, Kokosmilch, Honig, Kakaopulver, Vanille und, wenn gewünscht, auch das Mandelmus in ein hohes Gefäß geben und mit einem Zauberstab mixen. Natürlich geht das auch im Standmixer, allerdings ist bei dieser Menge der Stabmixer völlig ausreichend.

Die Mischung in zwei höhere Gläser (wir haben Weckgläser verwendet) geben und die Chiasamen hinzufügen, unterrühren und bei geschlossenem Deckel ein paar mal kräftig schütteln.

Über Nacht in den Kühlschrank (mindestens 3-4 Stunden) und am nächsten Morgen als Frühstück genießen. Lecker.

Guten Appetit!

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Kommentare
  1. V. Becker sagt:

    Unglaublich lecker! Nach triffle gleich mein 2. liebster Nachtisch!😁

    Gefällt mir

    • Lars Brouwers sagt:

      Liebe Viviana,

      vielen Dank für die Blumen.
      Der Kaffee-Pudding ist bisher auf unterschiedliche Resonanz gestoßen…mir schmeckt er auch sehr gut!
      Liebe Grüße
      Lars

      Gefällt mir

  2. Timo Bartel sagt:

    hey ihr 2! obwohl ich mit kaffee sonst nichts anfangen kann, hat mich dieser pudding total geflasht! es gab ihn seit freitag 3x 🙂 lieben dank dafür!

    Gefällt mir

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s