Paleo Kakao 2.0

Veröffentlicht: 29. Oktober 2014 von Lars Brouwers in Allgemein, Desserts & Süssspeisen, Snacks & Smoothies
Schlagwörter:, , , , , , , ,

natürlich essen | Paleo Kakao | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Zutaten (1 Pers.)
300ml Wasser
1 EL Mandelmus
1 EL Honig (optional)
1 EL Bio-Kakao
1 Dattel
1 Prise Zimt

Nach unserem letzten Paleo Kakao mit Kokosmilch zaubern wir diesmal einen mit selbstgemachter Mandelmilch – ganz fix aus Mandelmus und Wasser.

Man nehme ein hohes Gefäß, füge einen gehäuften EL Mandelmus und optional einen EL Honig hinzu, je nachdem wie süß man seinen Kakao mag. Dann erhitze man 300ml Wasser und vermenge beides mittels eines Pürierstabes.

Anschließend gebe man eine Dattel als weitere Möglichkeit des Süßens hinzu, püriere wieder und abschließend kommt ein EL Kakao und eine Prise Zimt hinein, was man wieder darunter mixt. Fertig!

Lassen Sie es sich herbstlich und heiß schmecken.

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Kommentare
  1. Christian Ries sagt:

    Daaaanke – so einfach so leeecckeer!
    Hab es gleich heute morgen zubereitet-
    Wahnsinn , das wird nun ein Standard.

    Ich habe nur 1/2 TL Honig genommen und
    Ca. 0,2l Wasser und 0,2l Kokosmilch

    Danke für den schönen Guten morgen Trunk

    Gefällt 1 Person

    • Lars Brouwers sagt:

      Guten Morgen Christian,
      diesen Kakao habe ich im Netz auf einer Paleo Site gefunden und war ähnlich von der einfachen und schnellen Zubereitung beeindruckt wie Du. Das gehört unbedingt zum natürlichen „Guten Morgen Trunk“ dazu!
      Beste Grüße und bis bald.
      Lars

      Gefällt 1 Person

  2. Simone sagt:

    Wow ! Superlecker ! Da ich Milch nicht gut vertrage, fand ich es immer so schade gerade jetzt, wenn es wieder so nasskalt wird, keinen Kakao trinken zu können. Das ist eine sehr gute Alternative für mich – vielen Dank ! 🙂

    Gefällt 1 Person

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s