Paleo Frühstücksbrötchen

Veröffentlicht: 25. Oktober 2014 von torstenfleischer in Allgemein, Frühstück
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

natürlich essen | Paleobrötchen | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Aus dem Ihnen bereits bekannten Paleobrotteig lassen sich selbstverständlich auch leckere (Frühstücks-)Brötchen backen. Mit etwas Fantasie und Kreativität können das süße aber auch herzhafte Brötchen werden.

Zutaten (ca. 9 kl. Brötchen)
200g Mandelmehl
2 EL Leinsamenmehl
2 EL Kokosmehl
1 Prise Salz
1 ½  TL Weinsteinpulver
5 Bio-Eier
30ml geschmolzenes Kokosöl
1 reife Banane (optional – macht das Brot aber angenehm saftig)
1 Handvoll Kerne
1 Handvoll Kürbiskerne für das Topping

Erhitzen Sie den Ofen auf 180°C (Umluft) und belegen ein Backblech mit Backpapier.

In einer ausreichend großen Schüssel vermengen Sie zuerst alle trockenen Zutaten, die Kürbiskerne halten Sie allerdings noch zurück. Geben Sie das Kokosfett hinzu, und mischen es unter die trockenen Zutaten – erst dann kommen nach und nach die Eier hinzu. Sollte Ihnen der Teig noch zu weich erscheinen, dann geben Sie jeweils etwas Mandel-, Kokos- und Leinsamenmehl hinzu bis Sie eine formbare Masse erhalten.

Tipp

Wie oben bereits erwähnt, können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Versuchen Sie doch mal ein paar getrocknete Kräuter, gehackte Oliven oder getrocknete Tomaten in den Teig mit einzuarbeiten. Aber auch als süßes Brötchen mit z.B. kleingeschnittenen getrockneten Feigen, lässt sich der Grundteig weiterverarbeiten.

Nehmen Sie mit einem Esslöffel ein Kinderfaust großes Stück Teig ab, und formen daraus eine Kugel. Verfahren Sie so weiter bis der Teig aufgebraucht ist. Legen Sie die Teigkugeln mit ausreichendem Abstand auf das Backblech, und schieben es auf mittlerer Höhe für ca. 20min in den Backofen.

Genießen Sie Ihr herrlich duftendes und warmes Brötchen.

Guten Appetit.

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

 

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s