Blumenkohl Tortillas

Veröffentlicht: 15. August 2014 von torstenfleischer in Snacks & Smoothies, Vorspeisen
Schlagwörter:, , , , , , , ,

natürlich essen | Blumenkohl Tortillas | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Paleo heißt nicht, dass man auf Bekanntes verzichten muss! Durch etwas Kreativität lassen sich bekannte Gerichte oder Rezepte so verändern, dass sie Paleo kosher werden. Im Gegensatz zu den spanischen Tortillas (Omelett) besteht die mexikanische Version aus Mais bzw. Weizen. Wir zeigen Ihnen, dass das aber auch anders geht, nämlich mit Blumenkohl.

Zutaten (6 Tortillas)
1 mittelgroßer Blumenkohl
2 Bio-Eier (Zweinutzungshühner)
Salz, Pfeffer
Gewürze, Kräuter nach Belieben (wir haben Curry verwendet)

Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

Den Blumenkohl waschen und verputzen wenn nötig. Die grünen Blätter entfernen, Röschen abtrennen und in möglichst gleichmäßig große Stücke schneiden. Das gleiche gilt für den Strunk. Den Blumenkohl im Standmixer zerkleinern (wir haben unseren Bianco puro auf Stufe 8 für 1min laufen lassen), und anschließend mittels eines Leinentuchs oder eines Nussmilchbeutels das Wasser herauspressen. Hier bekommt die Formulierung „sich das Essen erarbeiten“ wieder eine echte Bedeutung!

Schlagen Sie die Eier in eine ausreichend große Schüssel und mengen Kräuter und Gewürze mit unter. Geben Sie nun den ausgepressten Blumenkohl hinzu, und mischen alles erneut gut durch.

Belegen Sie ein Backblech mit Backpapier, und verteilen darauf die Blumenkohlmasse zu 6 kreisrunden Fladen, ca. 1cm dick. Geben Sie das Backblech für ca. 10min in den Backofen, wenden die Tortillas und backen Sie für ca. 5-7min von der anderen Seite.

Nehmen Sie das Backblech aus dem Ofen und lassen die Tortillas auf einem Backrost auskühlen. Wenn Sie Ihre Blumenkohl-Tortillas etwas knuspriger möchten, dann braten Sie sie in einer Pfanne für je 1min pro Seite noch einmal an.

Lassen Sie sich die Tortillas mit einem leckeren Dip, einer würzigen Soße oder einer guten … schmecken.

Guten Appetit.

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s