Mandelmilch selber gemacht!

Veröffentlicht: 8. Juli 2014 von torstenfleischer in Allgemein, Snacks & Smoothies
Schlagwörter:, , , , ,

natürlich essen | Mandelmilch | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Zutaten (0,75-1,5l Liter)
500g Mandeln
Wasser zum Einweichen
0,75-1,5l Wasser
Leinentuch – alternativ sehr feines Sieb

Tipp!

Alternativ zu Mandeln eignet sich auch eine Auswahl verschiedener Nüsse und Kerne, je nach Geschmack und Verträglichkeit.

Nehmen Sie sich ein ausreichend großes Glasgefäß, füllen die Mandeln hinein, und bedecken sie mit frischem Wasser. Stellen Sie die Mandeln kalt (Kühlschrank), und lassen sie für gut 8 Stunden einweichen. Schauen Sie zwischendurch, ob Sie die Mandeln mit etwas Wasser erneut bedecken müssen. Die Mandeln sollten eingeweicht werden, um Schimmel, Sporen und Anti-Nutrienten auszuschwemmen, und sie später abspülen zu können.

Gießen Sie die Mandeln in einen Durchschlag und spülen sie gut ab, bis das Abtropfwasser klar ist. Geben Sie die Mandeln in Ihren Mixer, und befüllen ihn mit der entsprechenden Menge Wasser (je mehr, desto dünner wird die Mandelmilch). Unser Bianco puro hat ein Programm, mit dem man Nuss-Milch herstellen kann. Sollte Ihr Mixer nicht über solch ein Programm verfügen, dann probieren Sie ein wenig herum. Je kleinteiliger die Mandeln verarbeitet wurden, desto intensiver das Ergebnis.

Nehmen Sie sich ein großes Gefäß zur Hand, bedecken die Öffnung mit einem frischen Leinentuch und gießen darauf die gemahlenen Mandeln samt Wasser. Eine milchig trübe Flüssigkeit tropft durch das Tuch – wenn Sie das Tuch oberhalb verdrehen und nach untenhin verwringen, dann können Sie den Rest der Flüssigkeit herauspressen. Den Mandelkuchen – so nennt man den ausgepressten Rückstand – können Sie im Backofen bei niedriger Temperatur trocknen und später zum Backen verwenden oder für ein leckeres Paleo Bircher Müsli.

Stellen Sie die Milch im Kühlschrank kalt und genießen hin und wieder ein frisches Glas leckerer Mandelmilch. Lassen Sie die Milch jedoch nicht zulange stehen, da sie ohne Konservierungsstoffe hergestellt wurde.

Guten Appetit.

Wussten Sie schon?

Mandelmilch gibt Ihnen Energie für einen langen Tag und ist natürlich ohne Laktose.

natürlich essen – ab heute gesund!
Lars Brouwers & Torsten Fleischer

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s