Süßkartoffel Pommes | sweet potato fries

Veröffentlicht: 29. Mai 2014 von torstenfleischer in Allgemein, Hauptgericht, Snacks & Smoothies, Vorspeisen
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

natürlich essen | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Zutaten (2 Pers.)
4-5 mittelgroße, möglichst gerade Süßkartoffeln
Meersalz
1 Chili
Olivenöl oder Kokosfett (nativ/kaltgepresst)

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Die Süßkartoffeln schälen und verputzen wenn nötig. Anschließend in ca. fingerdicke Stifte schneiden und mit etwas Olivenöl benetzen. Die Chilischote sehr fein hacken und zusammen mit dem Meersalz über die Süßkartoffelstifte streuen und leicht einarbeiten.

Geben Sie sie in den Backofen, auf mittlerer Schiene, auf einen Gitterrost und direkt darunter ein Backblech, ausgelegt mit Backpapier. Sollte beim Backen etwas heruntertropfen ersparen Sie sich so später Arbeit.

Legen Sie jetzt die „marinierten“ Pommes auf den Gitterrost und backen sie, unter gelegentlichem Wenden, für 20-30min schön knusprig aus.

Die Pommes passen wunderbar als Beilage, Snack oder Hauptgericht mit einem Dip oder einer pikant-scharfen Marinade.

Süßkartoffel-Pommes-II_web Süßkartoffel-Pommes-III_web

Guten Appetit.

XQGZ82CKNH4MVGDR

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s