Pesto | Pesto of basil, parsley, pine nuts, chilli and olive oil

Veröffentlicht: 20. Mai 2014 von torstenfleischer in Allgemein
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

Pesto-II_web

Zutaten (150-200ml)
1 Bd. Basilikum
1 Bd. Petersilie
3-4 Knoblauchzehen
1 Handvoll Pinienkerne
ca. 50g Pecorino
1 Chili
Salz, Pfeffer
reichlich Olivenöl

Basilikum und Petersilie waschen, verputzen wenn nötig, teilweise von den Stielen befreien und grob hacken. Chili ebenfalls grob hacken und zusammen mit den gehackten Kräutern in den Mörser geben.

Die Knoblauchzehen mit dem flachen Messer quetschen – so lässt sich das feine Häutchen leichter entfernen. Den Knoblauch zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mörser geben und je nach Bedarf mit dem Stössel zerkleinern. Mit Olivenöl aufgießen und gut vermengen. Je nach Geschmack Salz, Pfeffer, Knoblauch und oder Chili hinzugeben.

Fertig ist Ihr leckeres Pesto!

Pesto-III_web  Pesto-IV_web  Pesto-im-Glas-III_web

Damit Sie auch noch länger etwas von Ihrem leckeren Pesto haben, empfehlen wir Ihnen, es in ein verschließbares Glasgefäß umzufüllen, mit Olivenöl zu bedecken und kühl zu lagern. So können Sie sich jederzeit etwas von dieser Köstlichkeit auf Ihr Essen machen.

Lassen Sie es sich schmecken!

Pesto-im-Glas-IV_web

wir freuen uns über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s